Anreise
Abreise
Anzahl
Personen
Reservierung unter +49 (0)40 513 030

Alsterkrug Hotel am Hamburg Airport

Unser Hotel befindet sich nur wenige Autominuten vom Flughafen Hamburg Fuhlsbüttel entfernt. Gastlichkeit und Individualität sind bei uns seit über 30 Jahren mehr als nur Worte, sie sind unser Konzept, das tägliche Versprechen an unsere Gäste:

  • Nur 2,5 km vom Flughafen Hamburg
  • Kostenfreies Parken nach Verfügbarkeit (Tiefgarage gegen Gebühr)
  • Angebot park, sleep & fly
  • Best Preis Garantie bei Onlinebuchung auf dieser Seite
  • Familiengeführtes Privathotel 
  • Ticket für den öffentlichen Nahverkehr Hamburg inklusive
  • alsterSPA über 300m² mit Saunen, Dampfbad und Fitness
  • Highspeed WLAN inklusive
  • Top Bewertungen

 Anfahrt vom Flughafen zum Alsterkrug Hotel

  • Mit dem Auto (ca. 7 Minuten)
    Sie starten Richtung Westen, nach ca. 700m halten Sie sich leicht rechts auf Flughafenstraße. Nutzen Sie einen der rechten 3 Fahrstreifen um rechts auf die Alsterkrugchaussee (B433) abzubiegen. Fahren Sie ca. 1,5km weiter. Unser Hotel befindet sich auf der rechten Seite. Biegen Sie rechts in die Sportallee, dort befindet sich die Hoteleinfahrt.
    Parken können Sie Ihr Fahrzeug nach Verfügbarkeit kostenfrei auf unserem hoteleigenen Parkplatz oder gegen eine Gebühr von 15,- Euro / Nacht und KFZ in unserer Tiefgarage. Tipp: In unserem Angebot park, sleep & fly ist das Parken für bis zu 21 Tage inklusive.
     
  • Mit dem ÖPNV (ca. 10 Minuten)
    Die Busanbindung zum Hotel könnte nicht besser sein, denn der Schnellbus 39 (in Richtung Teufelsbrück) und der Linienbus 292 (in Richtung Lattenkamp) – Abfahrt vor Terminal 1 & 2 halten unmittelbar vor dem Eingang des Alsterkrug Hotels. Die Bushaltestelle heißt Alsterdorfer Damm.
    Mit dem Taxi sind Sie in ca. 7 Minuten ab dem Terminal bei uns im Hotel.
     
  • Route via Google Maps
    Planen Sie Ihre Anfrahrt mit Google Maps

Als einer von wenigen Flughäfen ist der Airport Hamburg fast mitten in der City. Die S Bahn Linie 1 bringt Sie auf direktem Weg schnell zum Hauptbahnhof oder zu den Landungsbrücken.

Im Jahr 2011 hatte der Airport Hamburg sein 100 Jähriges Jubiläum. Damals, im Januar 1911 war noch die Zeit der Zeppeline und heute ist der Flughafen im Stadtteil Fuhlsbüttel einer der dienstältesten und zugleich modernsten in Europa.

Der Airport hat neben dem regulären Flugverkehr auch viele weiter Attraktionen und Sehenswürdigkeiten zu bieten. Fliegen kann bei der Flughafen-Modellschau in Hamburg beispielsweise hautnah erlebt werden. Das Modell ist im Maßstab 1:500 gebaut und verdeutlicht die Komplexität des Originals. Mit tausenden von kleinen Lichtern lässt sich das gesamte Spektakel auch bei Nacht betrachten und bringt nicht nur Kinderaugen zum Staunen. Wenn Sie in der Nähe sind und zum Beispiel im Alsterkrug Hotel in Hamburg wohnen ist das die perfekte Ergänzung zum Rahmenprogramm. Nur wenige Meter von der Modellschau ist das eigentliche Rollfled. Hier bietet die Erlebniswelt des Airport Vorfeld Rundfahrten an und ermöglicht den Besuchern einen spannenden Einblick in die Abläufe und die Logistik der Luftfahrt. Sogar die eigene Werksfeuerwehr öffnet die Türen und erlaubt den Besuchern einen interessanten Einblick.

Oder genießen Sie einfach den atemberaubenden Anblick auf den Aussichtsterrassen und bestaunen Sie das Starten und Landen von großen Düsenjets oder kleinen Privatfliegern.